Drucken

FAQ Wissenswertes im Spannbettlaken Lexikon

Info Alles was man über Spannbettlaken, Spannbetttücher und Spannlaken wissen möchte

Info Alles was man über Spannbettlaken, Spannbetttücher und Spannlaken wissen möchte

 

Spannbettlaken ist nicht gleich Spannbettlaken - Hier gibt es bedeutend wichtige Unterschiede die man wissen und beim Kauf beachten sollte!
 

Der RATGEBER: Das Spannbettlaken und Spannbetttuch Lexikon von ProDesign-Shop.de
- Ihr Fachhandel und Spezialist für gute, passgenaue Spannlaken auch in Sonderanfertigung beantwortet hier viele Fragen rund um Fixleintuch, Spannbettlaken und gibt wertvolle Tipps zu:

  • wo finde ich passende und besonders passgenaue Spannlaken

  • wo kann man Spannlaken in guter Qualität günstig bestellen

  • was bedeutet bei einem Spannlaken ....

  • worauf sollte oder muss ich beim Kauf von Spannbettlaken achten

  • welche Qualität und Grösse des Spannbetttuches benötige ich für meine Matratze ...


Hilfreiche Informationen beim Kauf und der Auswahl vom richtigen Spannbetttuch - Spannlaken - Spannbettlaken  - Fixleintuch und der Qualität passend für meine Matratze.


 

Fragezeichen-Logo-30x30-300dpi_ButtonBegriff und Wortwahl - Ausdruck Spannbettlaken

 

Unter dem Begriff Spannbettlaken werden auch oft die folgenden Bezeichnungen verwendet:
Spannlaken, Spannbetttuch, Spanntuch, Spannbezug, Spannbettbezug, Spannleintuch, Fixleintuch, Leintuch, Laken, Matratzenbezug, Matratzenüberzug, ....


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWorin liegt der Unterschied am Begriff und der Bezeichnung Spannbetttuch, Fixleintuch, Spannlaken?


Keiner - diese unterschiedlichen Bezeichungen werden oft auch nur regional verwendet - gemeint ist immer das gleiche.


 

Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWas ist ein Betttuch oder Bettlaken?

 

Ein Bettlaken ist ein einfaches rechteckiges Betttuch welches entsprechend größer als die Matratze ist.
Das Material besteht meist aus 100% reiner Baumwolle oder Leinen, ist bis zu  90-95° C waschbar und kochfest-bleichecht. Die Farbe ist meist weiss.

 

Dieses Bettlaken wird auf die Matratze gelegt und das überstehende Tuch wird an allen 4 Seiten und an den Ecken  unter die Matratze über den Bettrost gesteckt. Dabei wird das Betttuch auch gespannt.
Nur durch das Gewicht der Matratze und der darauf liegenden Person wird das Betttuch festgehalten und fixiert.
Da es durch Bewegungungen im Schlaf  leicht verrutschen kann, gibt es ständig Falten. Es  muss täglich immer neu gespannt werden, damit es ordentlich aussieht.
Nachteil: Die Bettlaken müssen bei hoher Temperatur gebügelt werden (meist durch Heißmangel) - sonst sind Sie nicht glatt. Anschließend können sie sauber zusammengelegt werden.

Hinweis:
Betttücher oder Bettlaken wurden früher in jedem Haushalt verwendet, als es noch keine Spannbettlaken bzw. Spannbetttücher mit Gummizug gab. Heute finden diese Bettlaken meistens nur noch in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Hotels usw. Verwendung.
Der Grund liegt darin dass sie bei guter Qualität preisgünstig sind und weil Sie waschbar bei 90° C kochfest, meist auch chlor-und bleichecht sind. Damit können die Hygienevorschriften in diesen Bereichen erfüllt werden.
Zusammengelegt lassen sich die Bettlaken sauber stapeln.   


 

Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWas ist ein Spannbettlaken, Spannlaken, Spannbetttuch, Spannbezug, Spannbettbezug, Fixleintuch?

 

Hauptbegriff: Ein Spannbettlaken ist ein Betttuch welches mit einem eingearbeiteten Gummizug ausgestattet ist. Dieser Gummizug soll das Betttuch auf der Matratze festhalten. Der Vorteil von solchen Spannlaken ist, dass man die Matratze damit leicht und schnell überziehen kann .

Bereits hier gibt es wichtige Unterschiede  die man beim Kauf beachten sollte:

  1. Spannlaken mit Gummizug nur an den 4 Ecken (die ganz einfache und billige Variante)
    Hier wird nur an den Ecken mit einem eingenähten Gummi das Spannlaken fixiert. Auf der Längsseite und Breitseite ist kein Gummizug vorhanden. Somit wird das Spannlaken nur über die Ecken gespannt und kann daher leicht verrutschen. Ergebnis: es gibt Falten - ein nachziehen ist immer erforderlich. (oft wird man durch die Bezeichnung mit Gummizug bei solcher Ausführung entäuscht sein)
  2. Spannlaken mit umlaufendem Gummizug.
    Hier befindet sich im Saum des Spannlakens ein Gummiband oder Gummizug, welcher auf der Unterseite der Matratze das Spannbettlaken auf allen Seiten und an den Ecken spannt und straff zieht. Je nach Qualität und Verarbeitung dieses Gummis wird das Spannlaken gut oder weniger gut gespannt sein.
  3. Spannlaken mit umlaufendem tunnelgerüschtem Gummizug. (die beste Variante für perfekten Sitz)
    Bei dieser Ausführung wird in den Tunnel-Saum ein hochwertiges Gummiband mit eingenäht. Dieses kann innerhalb des Saumes nicht verrutschen und sorgt für optimale Spannkraft nach allen Seiten und Ecken. Das Ergebnis ist ein perfekt gestrafftes Spannlaken - ohne Falten. Alle von uns gelieferten Spannbetttücher | Spannbettlaken | Spannlaken | Fixleintücher und Matratzenschoner sind mit diesem hochwertigen, lange haltbaren Rundum-Gummizug ausgestattet

Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWelches Material wird bei Spannbettlaken verwendet?


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWelche Qualitäten gibt es bei Spannbettlaken - Spannlaken - Spannbetttüchern?

 

Spannbettlaken und Spannbetttücher sind in den unterschiedlichsten Qualitäten im Spannbetttuch-Fachhandel, im Handel und auch bei Discountern erhältlich.

Oftmals ist es für den Verbraucher schwierig festzustellen, ob es sich um eine einfache, eine bessere, eine haltbare, eine Premium oder eine sehr sehr gute Spitzenqualität handelt.
Es fehlt oft an maßgeblichen, wichtigen Fachinformationen mit denen der normale Verbraucher oft nichts anzufangen weiß, und deshalb gar Äpfel mit Birnen vergleicht. Der Kunde schaut nur auf den Spannbetttuch Preis und läßt sich von tollen Bildchen und Produkt-Werbetexten auf dem bunten Einleger leiten. Hier hilft nur fachkundige Beratung, damit der Kunde das Produkt bekommt welches er erwartet und hinterher nicht enttäuscht ist..

Der Gesetzgeber schreibt vor, daß genaue Angaben zum Produkt z.B. die genaue Bezeichnung des Materials beim Produkt genannt werden muß!
Eine Materialbezeichnung: 100% reine Baumwolle welche ausreichend ist, sagt jedoch lediglich aus, das dieses Spannbettlaken eben aus 100% Baumwolle besteht.

Ob es sich dabei um die Verwendung einer kurzstapeligen, einfachsten Baumwolle (die billigste Baumwolle-Rohfaser) . oder um eine hochwertige langstapelige Baumwollfaser handelt (das ist sind die ganz langen Fasern - der teuerste Rohstoff - die Ernte hiervon ist weitaus geringer) geht hieraus aber leider nicht hervor. Ebenso geht nicht daraus hervor, welche weitere Bearbeitung der Rohfasern stattgefunden hat, bevor das Garn gesponnen wurde.

Erst nachdem das Garn fertig ist, werden danach die entsprechenden Tuche daraus gefertigt (gestrickt). Und bei diesem nächsten Schritt gibt es wiederum große Unterschiede.


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWas versteht man unter Grammatur bzw. Tuchgewicht und dem Gesamtgewicht des Spannlakens?

 

Wichtig: Bitte nicht verwechseln mit einer häufig verwendeten Angabe Fadendichte - das ist eine völlig andere Eigenschaft !! 

Unter dem Fachbegriff Grammatur wird das Tuchgewicht des verwendeten Tuchmaterials und dessen Qualität, Dichte und Wertigkeit angegeben.
Die Angabe erfolgt in Gramm pro Quadratmeter Tuchmaterial und sollte bei jedem angebotenen Marken-Spannlaken genannt sein.
Denn daraus ersieht man auch wie dicht und engmaschig das Tuchmaterial wirklich gestrickt ist.
Je höher das Grammgewicht pro Quadratmeter (m²) desto besser, feiner und dichter die Qualität und um so länger die Haltbarkeit. Wenn die Grammatur hoch ist bedeuted dies, daß mehr Garn bei der Herstellung verwendet wurde - vorausgesetzt die Garne sind gleich dünn. Ungeachtet vom sich daraus ergebenden besseren Schlafkomfort.

Tuchqualitäten mit einer Grammatur von 150 gr./m² und mehr sollten es für gute Spannlaken in jedem Fall sein.
Spannbettlaken in Premiumqualität haben 200g/m² - in Spitzenqualität sogar 240g/m². 


Beispiel einer vollständigen Angabe für ein sehr gutes, hochwertiges Spannbettlaken:
Grammatur 240 gr / m².
Grammtatur 240 gr / m² bedeutet dass bei diesem Spannbettlaken 1 m² (Quadratmeter) verwendetes Tuchmaterial 240 Gramm wiegt. Nicht zu verwechseln mit dem Gewicht des Spannbettlakens als fertiges Produkt

Das heisst  bei einem Spannlaken dieser Güte in der Größe 100x200 cm,  somit Breite= 100 cm, Länge= 200 cm, Höhe= ?.
Hier fehlt noch die Angabe der Matratzenhöhe des Spannlaken für die Berechnung des Gesamtgewichts des Spannlakens!

Ebenso fehlt für die Berechnung das Tuchmaterial welches sich als Unterzug (U) unterhalb der Matratze zum Spannen befindet. Sowie der Saum (S). Erst aus diesen Massen lässt sich also das tatsächliche Gesamtgewicht eines Spannbetttuches für einen genauen Vergleich unter verschiedenen Spannlaken bei Angabe Gewicht ermitteln.

Wir gehen für die nachstehende Beispielberechnung des Gesamtgewichts des Spannlakens deshalb noch von folgenden Massen aus:
Höhe der Matratze H= 15 cm (2x Länge + 2x Breite) + Unterzug U= 10 cm + Saum mit Gummizug S= 2 cm. (je 2x  Länge + 2x Breite).
Also H + U + 2,5x S, weil der Saum ja 2 cm breit sein soll.

Diese Berechnung ergibt für das Spannlaken mit Grammatur 240 gr/m²  in Grösse 100x200 cm mit Matratzenhöhe 15 cm
ein Gesamtgewicht für dieses Spannlaken von ca. 910 Gramm (mit Gummizug - ohne Verpackung)

Vergleichsweise hätte ein gleich großes Spannlaken in Grammatur 140 gr/m² nur ein Gesamtgewicht von ca. 520 Gramm !!!  also 390 Gramm leichter, folglich dünner und einfacher, somit billigere Qualität.
Hinweis: es gibt im Handel auch Spannlaken mit Grammaturen weit unter 100 gr/m² - Dies wird meist jedoch nicht genannt - und wenn, dann wird nur das Gewicht des Spannlakens angegeben.
 
Die Grammatur Angabe ist also ein besonders wichtiger Faktor der Qualität, für die Auswahl, den Vergleich und den Kauf eines Spannlakens.
Daraus kann man bei einem Spannbetttuch ersehen ob der verwendete Stoff dünn oder dicht, leicht oder schwer ist. Für die richtige Wahl und Entscheidung ob ein Spannlaken nur einfach und simpel ist, gut, besser, sehr gut oder hochwertig ist - dazu ist die Angabe der Grammtur von grosser Bedeutung und sollte in jedem Fall im Vordergrund und beim Kauf beachtet stehen.

Besonders auch dann wenn man lang haltbare und gute Qualität mit Schlafkomfort wünscht. Und nicht nur einen billigen "Spannfetzen" mit sehr kurzer Haltbarkeit auf seiner Matratze haben möchte, durch den man die Matratze und deren Farbe sieht, oder sogar durch das Tuch eine Zeitung lesen kann.


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWie kann man ein Spannbetttuch - Spannbettlaken - Spannlaken waschen?

 

Ein gutes Spannbetttuch sollte in jedem Fall in der Waschmaschine bei bis zu 60° C waschbar sein.
Dies schon aus hygienischen Gründen, denn ein Spannlaken kommt unmittelbar mit dem ganzen Körper in Kontakt.

Durch natürliches Schwitzen und Feuchtigkeitsabgabe des Körpers in der Nacht sollte ein Spannlaken auch regelmässig 1x pro Woche gewaschen werden. (Bei Bedarf auch öfter). Damit man immer auf einem sauberen Spannlaken liegt und stets ein sauberes Bett hat.
 

Hinweis: Spannlaken aus Mikrofaser oder Kunstfasern können meist nur bei max 30° oder max. 40° C gewaschen werden. Auf Weichspüler sollte bei Mikrofaser verzichtet werden, da sonst die Faser verklbt.


 

Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_Button Wie oft kann man ein Spannbetttuch - Spannbettlaken - Spannlaken waschen?

 

Dies hängt ausschließlich von der Qualität der Verarbeitung und dem verwendeten Spannbetttuch-Material (dem Rohstoff und dem Garn) des Spannbettlakens ab!

Einfache, billige Spannlaken oder Spannbetttücher können bereits nach 3 - 5 x Waschen reif für die Entsorgung sein, weil diese meist nur kurze Gebrauchsfähigkeiten aufweisen.
Besonders dann wenn man solch ein Spannlaken abzieht, in die Waschmaschine gibt, trocknet und anschließend damit gleich wieder das Bett bezieht. Man wird mit solchen billigen Spannlaken nur kurze Zeit Freude haben.

Hochwertige und gute bis sehr gute Spannlaken in entsprechender deutscher Qualität und aus hochwertigen Garnen gefertigt haben eine lange Lebensdauer. Diese Spannbettlaken werden dem Besitzer lange Freude bereiten und über mehrere Jahre gute Dienste leisten! Gute deutsche Qualitäts - Spannlaken Made in Germany haben ihren fairen Preis. Sind aber immer eine gute Investition die sich in jedem Fall auf Sicht auszahlt.

Es sei denn man kauft ständig billigste neue Spannlaken mit Herkunft aus Fernost, welche zu unvertretbaren Billig-Löhnen und meist unter miserablen Bedingungen der Mitarbeiter in diesen Ländern hergestellt und genäht werden. Qualität ??? Die bleibt dabei äußerst fraglich.
Wollen Sie ständig neue Spannlaken in minderer Qualität kaufen - nur weil diese im Moment des Kaufs billig erscheinen?
Wollen Sie, daß Menschen (teilweise auch Kinder) irgendwo auf dieser Welt für max. 1 Euro Lohn pro Tag 16 Stunden lang und mehr hart arbeiten müssen - nur damit Sie billig kaufen können?


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWann, weshalb und warum brauche ich eine Sonderanfertigung des Spannbettlakens für meine Matratze?

 

Immer dann wenn Ihre Matratzengrösse abweichend von folgenden üblichen Standardgrössen ist:

  • 100x200 cm  (passt für 90-100 cm x 190-200 cm große Matratzen)
  • 160x200 cm  (passt für 140-160 cm x 190-200 cm große Matratzen)
  • 200x200 cm  (passt für 180-200 cm x 190-200 cm große Matratzen)
  • die Matratzenhöhe hierbei sollte immer zwischen 15 cm  bis 23 cm bzw. 30 cm sein ! 

Ist Ihre Matratzengrösse und Matratzenhöhe ausserhalb dieser Standardmasse, sollten Sie vor dem Kauf in jedem Fall eine fachmännische Beratung einholen.
Es gibt mittlerweile neben der o.g. Standardgrössen die unterschiedlichsten Abmessungen für Matratzen und deren Höhe. Ebenso auch andere Matratzenformen: z.B. runde Matratzen, mehreckige Matratzen, Matratzen in Trapezform, usw.

Für diese Sondergrössen gibt es Sonderanfertigungen nach Mass, welche dann passgenau zugeschnitten konfektioniert werden. Die Qualität für das verwendete Tuch und die Farbe können Sie dabei selbst bestimmen.
Der Preis für Sonderanfertigungen liegt meist günstiger als man denkt.

Hier können Sie bei uns im ProDesign-Shop ein kostenloses Angebot für jedes Spannlaken in Sondermass Zuschnitt bequem per Formular anforden


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWo und wie kann ich ein gutes Spannlaken und Spannbetttuch kaufen und bestellen?

 

Überall im guten Fachhandel.

Jedes gutes Spannbettuch können Sie z.B. bei uns als Spezialist für Spannbettlaken aus Deutscher Fertigung online über das Internet bestellen.
Darüber hinaus erhalten Sie bei uns fachkundige Beratung zu allen Fragen rund um Spannbetttücher, Spannlaken, Qualitäten und Farben.

Rufen Sie uns an unter Tel. 07146-2840190. Wir sind gerne für Sie da und stehen mit Rat und Tat zur Seite und beantworten kostenlos jede Frage.
Ebenso erstellen wir Ihnen für jede Grösse und Form der Matratze für ein dazu perfekt passendes Spannlaken ein individuelles Angebot.


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWarum ist die Angabe der Matratzenhöhe beim Kauf eines Spannlakens wichtig?

 

Die Angabe der Matratzenhöhe ist sehr wichtig für die perfekte faltenfreie Paßform des Spannbettlaken  auf der Matratze.
Bei Standardgrössen wie 100x200 cm, 160x200 cm, 200x200 cm passen diese Spannlaken meistens für Matratzenhöhen zwischen 15 -  max. 23 cm. Darüber hinaus gibt es auch Qualitäten welche bis 30 cm Matratzenhöe (Steg) geeignet sind.

Bei Boxspringbetten sind durchaus Matratzenhöhen von 30 bis 40cm, 40 bis 45 cm bis hin zu 50 cm keine Seltenheit und im Einsatz. Diese extra hohen Spannbetttücher für Boxspringbetten bekommen Sie in großer Auswahl nur beim qualifizierten Fachhandel mit gutem Sortiment.  

Für Matratzen die niedriger als 15 cm oder höher als 23 cm sind sollten Sie sich am besten vom Fachmann oder bei uns vor dem Kauf beraten lassen unter Tel. 07146-2840190 .
Sonst könnten Sie vom Sitz und der Passform des Spannlaken enttäuscht sein. Das wäre schade um das Geld welches Sie dafür ausgegeben haben.


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWarum wirft mein Spannlaken Falten?

 

Das kann verschiedene Gründe haben.

  1. Die Qualität des verwendeten Tuchmaterials für das Spannbettlaken und die Verarbeitung ist nicht ausreichend gut. Einfacher billiger Stoff bzw. Tuch.
  2. Ein einfaches Spannbetttuch überlebt meist nur wenige Wäschen. Schnell verliert es dann seine Passform und sitzt nicht mehr. Das Spannlaken "leiert aus"
  3. Das verwendete Spannbetttuch hat eine falsche Grösse und passt nicht  zur Matratze. Es ist folglich zu lang und/oder zu breit
  4. Die Matratzenhöhe ist niedriger und geringer als die Höhe des Spannbettlakens in der es konfektioniert wurde.
  5. Der Gummizug des Spannlakens ist von minderer Qualität und/oder hat keine Spannkraft mehr. 

Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWie soll ich das Spannlaken zusammenlegen damit es im Schrank Platz findet?


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWas ist ein Gummizug bei einem Spannlaken und wo gibt es Unterschiede?


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWarum gibt es große Preisunterschiede bei Spannbettlaken in gleicher Grösse?

Das liegt ganz einfach an der Qualität des Tuches bzw. verwendeten Garnes und der Zutaten wie Faden und Gummizug welche bei der Herstellung für das Spannbetttuch verwendet wurden.
Der Rohstoff Baumwolle ist nicht gleich Baumwolle - hier gibt es riesige Unterschiede in der Qualität. Es gibt kurzstaplige und langstaplige Baumwolle-Fasern. Je länger und hochwertiger die geernteten Baumwollfasern sind, desto hochwertiger und teurer ist das Grundmaterial Baumwolle für das Garn. Je hochwertiger der Rohstoff, je aufwändiger und besser die Aufbereitung um so höher ist der Preis des späteren Endproduktes Spannbettlakens.
Weiterhin spielt die Grammatur des verwendeten Tuches in Gramm pro m² eine große Rolle.  

Letztendlich spielt es auch eine gravierende Rolle wo das Spannbetttuch produziert wurde. Herstellungsländer aus Fernost wie China, Bangladesch, Indien usw. fertigen billigste Massenware. Die Näherinnen, welche nahezu Tag und Nacht in diesen Fabriken schuften müssen verdienen nicht ausreichend Geld um Leben zu können und werden regelrecht ausgebeutet. Wer solche billigen Spannbetttücher kauft unterstützt dabei die Machenschaften dieser Firmen die so etwas prduzieren und auf den Markt bringen. 

Ein gutes bis sehr gutes Qualitäts-Spannbetttuch aus z.B. deutscher Fertigung bietet ganz andere Qualitätsmerkmale, ist über viele Jahre hinweg gebrauchsfähig und weist völlig andere Eigenschaften auf. Wird unter völlig anderen Bedingungen produziert. Die Mitarbeiten und Näherinnen werden nach Tarif oder übertariflich bezahlt, arbeiten gerne und stehen zu ihrem Produkt.  

Allerdings hat gute bis beste Qualität deshalb auch ihren fairen Preis. Ist aber eine sinnvolle Investition die sich schnell zu Ihrer Zufriedenheit beim Spannbettlakenkauf auszahlt. 


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonUrsache für Löcher und Risse in Spannbettüchern | Spannbettlaken | Spannlaken - vorzeitiger Verschleiß

Der Grund für Löcher oder Risse in Spannbettlaken liegt ganz einfach darin, dass durch Abrieb oder schlechte, mindere Tuch-Qualität der verwendeten Baumwolle und Tuche diese Spannbetttücher nach kurzen Gebrauch verschlissen sind.

Billigprodukte zum Superpreis z.B. von Discountern sehen oftmals zwar am Anfang gut aus. Bereits nach kurzen Gebrauch und wenigen Waschvorgängen findet jedoch ein großer Materialverlust und Verschleiß statt. (man sieht das auch im Flusensieb des Trockners, oder der Waschmaschine)
Das Spannbetttuch wird bei jedem Gebrauch dünner und zersetzt sich - löst sich auf. Daher entstehen nach kurzer Gebrauchszeit solcher Spannbettlaken Löcher und Risse.

Oftmals wird für die Herstellung der billigen Spannbettlaken auch nur Baumwolle billiger Qualität ((kurzfasrige Baumwolle, welche besonders günstig für Hersteller auf dem Weltmarkt erhältlich ist, verwendet)

Darüber hinaus spielt beim Kauf die Angabe der Grammatur (Tuchgewichtin in Gramm pro Qudratmeter) eine entscheidente Rolle bei der Auswahl von langlebig haltbaren, guten Spannbettlaken und Spannbetttüchern.

Spannbetttücher unter 140 g pro qm (140g/m²) haben erwartungsgeäß eine geringe Haltbarkeit und Nutzungsdauer für den Verbraucher.

Angaben über Fadendichte bei Spannbettlaken sagen über die Haltbarkeit und Qualität für Verbraucher gar nichts aus. Hier wird nur angegeben wieviele Fäden in Länge und Breite verwendet wurden - obwohl der Faden - das Garn - sehr dünn ist.

Hochwertige, langjährig haltbare Spannbetttücher und Spannbettlaken in hoher Qulität zum fairen Preis finden Sie ausschließlich im speziellen Spannbetttuch Fachhandel.

z.B. Spannbetttücher und Spannbettlaken in unserem ProDesign-Shop mit riesiger, großer Auswahl an allen Größen, Qualiten und Farben und mit langjähriger Haltbarkeit zum fairen Preis.


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWarum sind manche Spannlaken oder Spannbetttücher so teuer?

Diese Frage läßt sich ganz einfach beantworten.

Je hochwertiger das verwendete Garn und daraus gestrickte Tuch ist, um so höher ist der Preis.

Auch die Personalkosten für die Näherinnen welche diese Spannbetttücher nähen spielen dabei eine entscheidende Rolle. Spannbetttücher aus Fernost werden zu Dumpinglöhnen und unter teils untragbaren menschenunwürdigungen Bedingungen hergestellt.

Möchten Sie so etwas unterstützen? Wenn nein, dann kaufen Sie ein Spannbetttuch "Made in Germany". Damit kaufen Sie Spannbetttuch-Qualität zum fairen Preis bei bester Qualität.
Gleichzeitig unterstützen Sie dabei die deutsche Wirtschaft und sichern damit regionale Arbeitsplätze.


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonWo sollte ich ein gutes Spannlaken am besten und günstigsten Kaufen oder Bestellen?

Am besten nur beim qualifizierten Fachhandel.
Hier findet und bekommt man eine ausführliche, fachkundige Beratung und gute Empfehlungen. Spannlaken und Fixleintücher in Qualität mit der man anschließend zufrieden ist - große Farbvielfalt und passende Spannbettlaken für jede Matratze in grosser Auswahl.

Tip: ►Besuchen Sie unsere spezielle Shopseite Spannlaken bei ProDesign-Shop - hier finden Sie jedes Spannlaken auch in Sonderabmessung und für jede Matratzenform. Alle Spannlaken mit Garantie für perfekte Passform und Haltbarkeit auch nach vielen Wäschen. Damit Sie lange Jahre Freude an Ihrem neuen Spannbettlaken haben.


Fragezeich-Logo-30x30-300dpi_ButtonMuss ich ein Spannlaken - Spannbettlaken oder Spannbetttuch bügeln?

 

Nein, ein gutes Spannlaken braucht nicht gebügelt werden. Es kommt jedoch auch auf die Qualität an.
Die meisten Spannlaken sind trocknergeeignet und ohne bügeln schrankfertig .

Spannlaken aus Mikrofaser dürfen nicht gebügelt werden - oder wenn überhaupt nur kurz mit niedrigster Bügeltemperatur da Synthetikfaser.


HINWEIS: Unsere Seite mit wichtigen Informationen zu Spannbettlaken wird laufend ergänzt und aktualisiert!

Weitere Informationen und alle Spannlaken auch in Sonderanfertigung nach Maß günstig kaufen und online im Internet bestellen finden Sie hier auf unserer Shopseite

 


Copyright©
Alle inhalte und Texte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt
Verfasser und Text: Dieter Springer